Achtung - bi eus fätzt's

Die Teenager sind ein wichtiger Bestandteil unserer Jugendarbeit. Seit vielen Jahren ist speziell dafür eine Mitarbeiterin, resp. Mitarbeiter, für die Förderung der Teenager angestellt. In dieser wichtigen Phase wollen wir sie begleiten und ihnen zur Seite stehen. Das Finden der eigenen Identität, erste Freundschaften, manchmal Stress in der Schule oder mit den Eltern - all das birgt eine Menge an Herausforderungen! Und genau da sind wir für sie da!

Warum gerade GIL? God Is Love(=Gott ist Liebe).

Gerade in dieser Lebensphase sollen die Teenager erleben, dass Gott ein Gott der Liebe ist und dass er in jeder Situation für sie da ist.

Der GIL Grundgedanke

  • Teens lernen Ihre Begabungen und Grenzen und den Umgang damit kennen.
  • Damit sie zu reifen Persönlichkeiten heranwachsen - mit Gott als Rückhalt.
  • Die Gemeinschaft hat einen hohen Stellenwert.
  • Gemeinsam Spiel und Spass - aber auch ernsthafte Diskussionen über aktuelle Fragen und Probleme.

Deine Fragen zum GIL beantwortet dir gerne Raffael Arnold.